Aktuelles & Veranstaltungen

MurnauMiteinander beim Neujahrsempfang

09.01.2017

MurnauMiteinander e.V präsentiert sich beim Neujahrsempfang der Gemeinde

Aus dem Marktboten: Auch 2017 wird sich Murnau neuen Herausforderungen stellen. Erfahren Sie beim Neujahrsempfang am
9. Januar 2017, ab 18.30 Uhr
was vor uns liegt und was wirgeschafft haben.
Begrüßen Sie gemeinsam mit LandratAnton Speer und Erstem Bürgermeister
Rolf Beuting das neue Jahr. Bei einem Glas Sekt und kleinen Köstlichkeiten blicken
Sie am 9. Januar 2017, ab 18.30 Uhr im Kultur- und Tagungszentrum Murnau(KTM)
auf Vergangenes zurück wie auch auf zukünftige Projekte. "Wir laden Murnaus
Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich dazu ein und freuen uns auf einen regen Austausch", betont Beuting. Und in diesem Rahmen wird erstmals der Umweltpreis des Marktes Murnau verliehen.
Diesen mit 1.000 Euro dotierten Förderpreis erhalten Projekte mit Vorbildcharakter
aus den Bereichen Natur-, Umwelt-, Biotop-, Arten-, Boden- und Klimaschutz sowie Energiesparen. Die eingereichten Projekte sind vielfältig. Doch eines ist ihnen gemein: ihr besonderes Engagement.
Für gute Unterhaltung sorgen nach dem Auftritt der Heiligen Drei Könige das Jugend-
und Blasorchester Murnau (JBO) und der Gebirgstrachtenerhaltungsverein Murnau e.V.
Und auch dieses Mal dürfen Sie sich über eine kleine Überraschung freuen.
Die Garderobe sowie der Service werden vom JBO betreut, das sich über Spendenfreut.
Im Foyer des KTM präsentiert sich zudem MurnauMiteinander e.V.